check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Ein Schüler wirft einen Wahlschein in die Wahlurne bei der Teilnahme an der Juniorwahl zur Bundestagswahl

Unsere Schule bietet ein umfassendes Bildungsangebot an

Bildungsgänge an der von-Vincke-Schule

Neben der allgemeinen Schule können Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf auch eine Förderschule als Förderort für ihr Kind wählen. Hierzu bietet die von-Vincke-Schule folgende Bildungsgänge für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Sehen:

  • Bildungsgang Grundschule
  • Bildungsgang Hauptschule
  • Bildungsgang Realschule
  • Bildungsgang Lernen
  • Bildungsgang Geistige Entwicklung
     

Vom Kleinkindalter bis zum Übergang in die Sekundarstufe II oder in die Berufsausbildung steht für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler an der von-Vincke-Schule ein umfassendes Bildungsangebot mit großer Durchlässigkeit und viel Raum für Quereinstiege zur Verfügung.

Der Unterricht an der von-Vincke-Schule erfolgt nach den geltenden Kernlehrplänen und Standards der jeweiligen Bildungsgänge in kleinen Lerngruppen. Die Teilnahme an landesweiten Zentralen Prüfungen in Klasse 10, an Lernstandserhebungen in Klasse 8 und Vergleichsarbeiten in Klasse 3 dient der Standardsicherung und Vergleichbarkeit mit allgemeinen Schulen. Dies bedeutet auch, dass die zielgleichen Schulabschlüsse an der von-Vincke-Schule gleichwertig mit denen der entsprechenden allgemeinen Schulen sind.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die verschiedenen Bildungsgänge sowie über weitere Bildungsangebote der von-Vincke-Schule informieren.